Shalom-Ensemble    



Start



Ensemble

Musiker

Repertoire

Termine

Aufführungen

Kontakt



Haftungsausschluss
 

Repertoire



Paul Ben-Haim: Streichquartett
 
Arabische Lieder für Sopran und Klavier
 
Drei Lieder ohne Worte für Sopran und KLavier
 
Variation über eine hebräische Melodie für Violine, Cello und Klavier
 
Pastorale Variée, für Klarinette und Klavier op. 31b (1945)
 
Paul Ben-Haim wurde 1897 in München geboren, er überlebte den Holocaust in der Emigration und starb 1984 in Tel Aviv

Yehezkel Braun: Drei Klaviertrios
 
Yehezkel Braun wurde 1922 in Breslau geboren, er lebt seit seiner Kindheit in Israel

Max Bruch: Kol Nidrei, op.47, Arrangement für Violine und Klavier
 
Max Bruch wurde 1838 in Kön geboren und starb 1920 in Berlin

Robert Dauber: Serenade für Violine und Klavier (1942)
 
Robert Dauber wurde 1922 in Wien geboren und starb 1945 in Dachau an Typhus

Hans Gal: Quintett für Klarinette und Streichquartett op. 107
 
Trio für Violine, Klarinette und Klavier op. 97
 
Hans Gal wurde 1890 in Brunn am Gebirge (Österr.) geboren, er überlebte den Holocaust in der Emigration und starb 1987 in Edinburgh

Pavel Haas: Suite für Oboe und Cello (1939)
 
Pavel Haas wurde 1899 in Brünn geboren, er wurde 1944 in Auschwitz ermordet

Gideon Klein: Trio für Violine, Viola und Cello (Theresienstadt 1944)
 
Duo für Violine und Viola
 
Drei Lieder für Sopran und Klavier
 
Fantasie und Fuge für Streichquartett (1942) Drei Lieder für Sopran und Klavier
 
Gideon Klein wurde 1919 in Prerov/Tschechien geboren, er wurde 1945 im KZ Fürstengrube ermordet

Hans Krasa: Pasacaglia und Fuge für Violine, Viola und Cello
 
Tanz für Violine,Viola und Cello
 
"Brundibar" (Kinder-Oper)
 
Hans Krasa wurde 1899 in Prag geboren, er wurde 1944 in Auschwitz ermordet

Odeon Partos: Ballade (Klavierquartett)
 
Odeon Partos wurde 1907 in Budapest geboren, er überlebte den Holocaust in der Emigration und starb 1977 in Tel Aviv

Alfred Schnittke: Klavierquartett
 
Schnittke wurde 1933 in Engels/UdSSR geboren, er starb 1998 in Hamburg

Arnold Schönberg: Ode an Napoleon für Sprecher, Streichquartett und Klavier, op. 41 (1942)
 
Schönberg wurde 1874 in Wien geboren, er starb 1951 in Los Angeles

Zigmund Schul: Zwei chassidische Tänze für Violine und Viola
 
Fuge für Piano
 
Zigmund Schul wurde 1916 in Chemnitz geboren, er starb 1944 in Theresienstadt

Erwin Schulhoff: Sonate für Violine und Klavier (1929)
 
Suite dansante en jazz für Klavier
 
Fünf Stücke für Streichquartett
 
Sonate für Violine und Klavier (1929)
 
Erwin Schulhoff wurde 1894 in Prag, er starb 1942 in Weißenburg/Bayern während einer Deportation

Leo Smit: Trio für Klarinette, Viola und Klavier
 
Suite für Oboe und Cello (1938)
 
Leo Smit wurde 1900 in Amsterdam geboren, er starb 1943 in Sobibor

Paul Aaron Stanford: "Nachschub" für Sprecher und Ensemble
(Gedanken eines hungernden Kindes, das in Theresienstadt um Essen ansteht)
 
Ouverture zur Oper "Brundibar"
 
Der Trompeter und Komponist Paul Aaron Stanford wurde 1930 geboren, er überlebte das Lager Theresienstadt - dort spielte er Trompete bei Aufführungen der Oper "Brundibar" - und starb 2007

Viktor Ullmann: Die Weise von Liebe und Tod des Cornets Christoph Rilke
für Sprecher und Klavier
 
Fünf Liebeslieder von Ricarda Huch (op. 26)
für Sopran und Klavier
 
Hölderlin-Lieder für hohe Stimme und Klavier
 
Drei jiddische Lieder für hohe Stimme und Klavier
 
Streichquartett No. 1
 
Streichquartett No. 3 in einem Satz
 
Streichquartett op. 46, Nr. 3 (1943)
 
Lieder der Tröstung für Sopran und Streichquartett
 
Viktor Ullmann wurde 1898 in Teschen geboren, er wurde 1944 in Auschwitz ermordet

Ilse Weber: "Ich wandere durch Theresienstadt": Lieder für Singstimme und Klavier
 
Ilse Weber wurde 1903 in Witkowitz geboren, sie wurde 1944 in Auschwitz ermordet

 
 
Einen Text zum Repertoire des „Shalom-Ensembles“ finden Sie → hier.
   






Autograph einer Komposition von Viktor Ullmann:
 
Lieder der Tröstung
 
nach dem Gedicht "Verklärter Herbst" von Georg Trakl



Autograph von Ullmann Seite 1
Autograph von Ullmann Seite 2